Back On Stage

 

Dieses Jahr findet bei den Penguin Tappers wieder eine große Show „Back On Stage“ statt.

 

Weitere Infos findet Ihr unter https://www.penguin-tappers.de/ oder https://www.penguin-tappers.de/termine/.

 

Der offizielle Kartenvorverkauf beginnt ab 01.06.2022 über den Diesbach Medien Kartenshop oder über unser Ticketsystem mit dem folgenden QR-Code. Die Termine sind:

  • Freitag, 30.09. - Beginn 20 Uhr (Einlass 19 Uhr)
  • Samstag, 01.10. - Beginn 20 Uhr (Einlass 19 Uhr)
  • Sonntag, 02.10 - Beginn 14:30 Uhr (Einlass 13:30 Uhr)
  • Sonntag 02.10. - Beginn 20 Uhr (Einlass 19 Uhr)

Volksradfahren am 26. Juni

 

In diesem Jahr können Radler endlich wieder voll durchstarten. Nach zwei Jahren Pause findet in diesem Jahr zum 38. Mal das Hemsbacher Volksradfahren statt. 2020 und 2021 musste die bei Jung und Alt beliebte Veranstaltung pausieren. In diesem Jahr können sich aber alle wieder auf ein gemeinsames Raderlebnis und gemütliches Beisammensein freuen.

Die Radsportabteilung des TV Hemsbach richtet am letzten Sonntag im Juni (26.06.2022) erneut das Hemsbacher Volksradfahren für jedermann aus. Start und Ziel sind wie gewohnt an der TV-Turnhalle im Schubertweg 1. Ab hier führt in diesem Jahr eine Strecke mit rund 20 km über Laudenbach, die Weschnitzsiedlung, zum Flugplatz in Weinheim und über Sulzbach zurück nach Hemsbach. An Start und Ziel gibt es für jedermann kühle Getränke und warme Speisen, sowie Kaffee und Kuchen. Der Höhepunkt wird die Tombola um 14:00 Uhr sein, bei der viele großartige Preise verlost werden. Außerdem gibt es wieder viele verschiedene Auszeichnungen.

Die Radsportabteilung des TV Hemsbach und die AOK Gesundheitskasse freuen sich auf eine tolle Veranstaltung und wünschen allen Radlern viel Spaß.

Alle Infos und eine Streckenkarte finden Sie hier...


Veranstaltungskalender 2022

 

 

Von Volksradfahren über unsere Kerwe, vom Fasching bis Weihnachten: Hier sind alle Termine des TV im Überblick...


Pressearchiv

 

Der TV in den Weinheimer Nachrichten und keine Zeitung zur Hand? Kein Problem. In unserem Pressearchiv sind (fast) alle Artikel von und über den TV zum Nachlesen.